Lied: Eine kleine Geige möcht’ ich haben

Lieder sind nichts wert, wenn sie nicht gesungen werden!

Alle hier aufgeführten Lieder und Materialien stellen wir für den privaten und unterrichtlichen Gebrauch gerne zur Verfügung.

Zur kommerziellen Nutzung ist eine schriftliche Genehmigung unsererseits erforderlich.

Dein Youtube-Abo würde uns helfen und sehr freuen!

 

Beschreibung

Traditionelles Kinderlied

Liedtext: Eine kleine Geige möcht’ ich haben

1. Eine kleine Geige möcht ich haben,
Eine kleine Geige hätt ich gern!
Alle Tage spielt ich mir
Zwei, drei Stückchen oder vier
Und sänge und spränge gar lustig herum,
Ja sänge und spränge gar lustig herum:
Dideldidel dumdum, dumdum, dumdum.
Dideldidel dumdum, dumdumdum.

2. Eine kleine Geige klingt gar lieblich,
Eine kleine Geige klingt gar schön.
Nachbars Kinder, unser Spitz,
Kämen alle wie der Blitz
Und sängen und sprängen gar lustig herum,
Ja sängen und sprängen gar lustig herum:
Dideldidel dumdum, dumdum, dumdum.
Dideldidel dumdum, dumdumdum.

Mögliche weitere Strophen:

3. Und eine Gitarre möcht’ ich haben…

4. Eine kleine Flöte möcht’ ich haben…

5. Und ein kleines Schlagzeug möcht’ ich haben…

6. Und auch ein Klavier möcht’ ich haben…

7. Auch eine Trompete möcht’ ich haben…

Lieder sind nichts wert, wenn sie nicht gesungen werden!

Alle hier aufgeführten Lieder und Materialien stellen wir für den privaten und unterrichtlichen Gebrauch gerne zur Verfügung.

Zur kommerziellen Nutzung ist eine schriftliche Genehmigung unsererseits erforderlich.